Melodika

(ab 5 Jahren) Eines der unterschätztesten Tasteninstrumente überhaupt: die Tonbildung erfolgt einzigartigerweise mit dem Atem. Dadurch ergeben sich spielerisch auch Artikulation und Phrasierung. Das alles mündet in einer super Finger-Atemkoordination. Genutzt von vielen Künstlern: Götz Alzman, Roger Cicero, Hooters... und uns!